Zusammenführen/Verbinden von Partitionen in Windows 10

Einführung

Bei der Zusammenlegung von Partitionen werden zwei Festplattenpartitionen zu einer viel größeren zusammengelegt. Es gibt verschiedene Gründe für das Zusammenführen von Partitionen, die typischen sind Entrümpelung und Platzersparnis. Wenn Sie einen neuen PC kaufen, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass die Festplatte in einer einzigen Partition geliefert wird.

Es kann aber auch sein, dass Sie plötzlich mit einem PC konfrontiert werden, der partitioniert ist. Vielleicht sind Sie ein Student, der gerade einen gebrauchten PC gekauft hat und nicht mit der Komplexität und der Fehleranfälligkeit einer partitionierten Festplatte zurechtkommt (die leicht unhandlich werden kann). Einige dieser Partitionen sind notwendig, andere sind einfach überflüssig und dienen keinem nützlichen Zweck.

Dieser Artikel beschreibt, wie man zwei Partitionen auf PCs mit Windows 10 zusammenführt.

Fakten zum Zusammenführen von Partitionen über die Datenträgerverwaltung

Das Dienstprogramm Datenträgerverwaltung ist ein fester Bestandteil aller Windows-Betriebssysteme.
Es ist in der Lage, bestimmte grundlegende Aufgaben wie Löschen, Formatieren und Erstellen von Datenträgern auszuführen, die bei der Verwaltung der Speicherstruktur eines PCs nützlich sind.
Natürlich gibt es Partitionen, die standardmäßig auf Ihrem PC vorhanden sind und daher nicht verändert werden sollten, wie z. B. alle Partitionen vor und einschließlich des Laufwerks C. Andere können gelöscht werden.
Mit der Funktion Volume verkleinern können Sie die Größe einer Partition verringern.
Mit der Funktion Volume erweitern kann eine Partition vergrößert werden, wenn rechts daneben noch ein freier Platz vorhanden ist.
In der Datenträgerverwaltung gibt es keine Funktion zum Zusammenführen von Datenträgern; das Zusammenführen von Partitionen kann nur indirekt erreicht werden, indem ein Datenträger verkleinert wird, um Platz für die Erweiterung eines benachbarten Datenträgers zu schaffen.
Wenn Sie sich über eine Funktion nicht ganz sicher sind, versuchen Sie nicht, sie zu ändern.
Wenn Sie ein durchschnittlicher Benutzer sind und nicht viel von Ihrem PC verlangen, werden Sie die Partitionierung Ihres PCs wahrscheinlich nicht vermissen.
Das Zusammenführen von Partitionen auf Ihrem PC kann zum Verlust von Dateien führen. Bevor Sie dies versuchen, sollten Sie ein Backup Ihrer Dateien auf einem externen Laufwerk erstellen.

1 Prüfen Sie, ob Ihr PC partitioniert ist

Verwenden Sie die Tastenkombination Windows + S, um die Suchleiste zu öffnen. Geben Sie „Datenträgerverwaltung“ in die Windows-Suchleiste ein und klicken Sie auf Datenträgerverwaltung.
Das Dashboard der Datenträgerverwaltung zeigt eine Reihe von beschrifteten Speicherplätzen (C, D, E usw.) an, die sich auf Ihrem PC befinden. Alle diese Laufwerke befinden sich auf der Festplatte Ihres PCs und beherbergen jeweils unterschiedliche Inhalte (Boot-Dateien, Sicherungsdateien usw.)
Achten Sie auf die Laufwerke mit der Bezeichnung Partition in der Statusleiste jedes Laufwerks. Bei einem PC mit Laufwerk E steht zum Beispiel „Partition“ daneben.
Mit dieser einfachen Methode können Sie feststellen, ob Ihr System partitioniert ist oder nicht.

2 Öffnen Sie die Datenträgerverwaltung

Verwenden Sie die Tastenkombination Windows + X und klicken Sie im Menü auf Datenträgerverwaltung, oder geben Sie Datenträgerverwaltung in die unten gezeigte Suchleiste ein.

3 Nicht zugewiesenen Speicherplatz erstellen

Das Zusammenführen von Partitionen auf Ihrem PC kann zum Verlust von Dateien führen. Bevor Sie dies versuchen, stellen Sie sicher, dass Sie ein Backup Ihrer Dateien auf einem externen Laufwerk erstellen.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, das Sie löschen möchten (z. B. Laufwerk E), und klicken Sie auf Volume löschen.
Wenn die Option Datenträger löschen ausgegraut ist, können Sie die betreffende Partition nicht löschen.

4 Partitionen zusammenführen

Das Zusammenführen von Partitionen auf Ihrem PC kann zu Dateiverlusten führen. Bevor Sie dies versuchen, sollten Sie ein Backup Ihrer Dateien auf einem externen Laufwerk erstellen.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, das Sie erweitern möchten (z. B. Laufwerk D), und wählen Sie Volume erweitern.
Wenn die Option Datenträger erweitern… ausgegraut ist, können Sie diese Partition nicht erweitern.

5 Überprüfen Sie die zusammengefasste Partition Ihres Computers

Klicken Sie im daraufhin angezeigten Popup-Fenster auf Weiter.
Klicken Sie auf Fertig stellen, um den Vorgang auszuführen
Das partitionierte Laufwerk E wird dann mit dem Laufwerk D kombiniert.
Nach erfolgreicher Zusammenführung der Laufwerke öffnen Sie Laufwerk D mit dem Datei-Explorer (Strg + E). Sie finden einen Ordner mit dem Namen „E to D (mit Datum und Uhrzeit der Zusammenführung vorne)“, der die Dateien enthält, die sich zuvor auf Laufwerk D befanden.

Zurücksetzen eines Philips Smart TV-Geräts

Moderne Fernsehtechnik ist großartig. Die heutigen Smart-TVs haben jedoch einen Grad an Raffinesse und Komplexität erreicht, der dazu führen kann, dass Sie mit unerwünschten Einstellungen nicht mehr weiterkommen. Vielleicht funktioniert das Gerät auch nicht richtig oder Sie haben etwas geändert und sind sich nicht sicher, wie Sie die ursprünglichen Eigenschaften wiederherstellen können. Wenn Sie ein Philips Smart-TV-Gerät besitzen und es auf die ursprünglichen Werkseinstellungen zurücksetzen müssen, ist dies glücklicherweise ein einfacher Prozess in drei Schritten.

„Weicher“ Reset vs. „Harter“ Reset

Es ist wichtig, den Unterschied zwischen einem „Soft“-Reset und einem „Hard“-Reset zu kennen. Bei einem Soft-Reset schalten Sie das Gerät aus, ziehen den Stecker aus der Steckdose und stecken ihn nach dreißig Sekunden wieder ein. Damit lassen sich kleinere Probleme wie die Uhr und der Kalender beheben. Wenn Sie jedoch das Gerät auf die ursprünglichen Werkseinstellungen zurücksetzen möchten, müssen Sie einen Hard Reset durchführen. Führen Sie dazu einfach die folgenden Schritte aus:

1. Aktualisieren Sie die Firmware

Bevor Sie beginnen, sollten Sie sicherstellen, dass auf Ihrem Philips Smart TV die neueste Version der Betriebssoftware installiert ist. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Fernseher über eine Internetverbindung verfügt.

Drücken Sie das Symbol „Home“ auf Ihrer Fernbedienung. Wenn das Menü angezeigt wird, wählen Sie „Setup“, dann „Software-Einstellungen“ und anschließend „Aktuelle Software-Infos“. Drücken Sie „OK“. Die aktuelle Softwareversion wird angezeigt und Sie werden aufgefordert, gegebenenfalls eine neuere Version herunterzuladen. Mit diesem Schritt stellen Sie sicher, dass Sie nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen keine Probleme mit den Gerätetreibern haben.

2. Setzen Sie das Fernsehgerät auf die ursprünglichen Werkseinstellungen zurück

Rufen Sie das Menü auf, indem Sie die Taste „Home“ auf der Fernbedienung drücken.

Wählen Sie „Einstellungen“, dann „TV-Einstellungen“, dann „Werkseinstellungen“. Drücken Sie „OK“.

Das Gerät fordert Sie auf, einen PIN-Code einzugeben. Wenn Sie ihn nicht selbst geändert haben, geben Sie einfach den Standardcode „8888“ ein.

Wählen Sie „Zurücksetzen“ und drücken Sie die Taste „OK“.

Das Fernsehgerät wird auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und alle Ihre Einstellungen werden auf den Standardstatus zurückgesetzt.

3. Installieren Sie die Fernsehsender neu:

Nachdem Ihr Fernsehgerät auf die ursprünglichen Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde, müssen Sie die Fernsehsender neu installieren.

Um das Fernsehgerät neu zu installieren, drücken Sie die Taste „Home“, um das Menü aufzurufen.

Wählen Sie „Einstellungen“, dann „TV-Einstellungen“ und dann „TV neu installieren“. Drücken Sie „OK“, und das Gerät beginnt mit der Neuinstallation Ihrer Fernsehsender.

Das war’s schon. Durch das Zurücksetzen des Philips Smart-TV auf die Werkseinstellungen sollten viele häufige Probleme gelöst werden. Wenn sich das Problem dadurch jedoch nicht beheben lässt, lesen Sie den Abschnitt „Fehlerbehebung“ in Ihrem Benutzerhandbuch. Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an den Philips-Kundendienst, um weitere Hilfe zu erhalten.

Setzen Sie den PIN-Code zurück, wenn Sie ihn nicht mehr wissen

Folgen Sie den nachstehenden Anweisungen:

Drücken Sie die Taste auf der Fernbedienung.
Wählen Sie [Einrichtung] > [Kanaleinstellungen] > [Kindersicherung] > [Code ändern/Code einstellen], und drücken Sie die Taste „OK“.
Geben Sie den Standardcode ‚8888‘ oder ‚0000‘ oder 3448
Geben Sie dann zweimal einen neuen 4-stelligen Pin-Code ein.
Philips Fernsehgeräte sind mit nur einem PIN-Code ausgestattet (Kindersicherung). Wenn die Altersfreigabe nicht aktiviert ist, das Fernsehgerät aber dennoch zur Eingabe einer PIN auffordert, kann dieser PIN-Code sein:
● ein PIN-Code für das CAM-Modul
● ein PIN-Code für ein externes Gerät

90 per cent of bitcoin mining comes from ‚dirty energy‘

Miami mayor: 90 per cent of bitcoin mining comes from ‚dirty energy‘

The US should solve the environmental problems with bitcoin mining by using clean energy to build mining centres, according to Miami Mayor Francis Suarez.

The majority of Bitcoin (BTC) is mined outside the United States using „dirty energy“, according to Miami Mayor Francis Suarez.

Suarez spoke about the Crypto Bank environmental impact of bitcoin mining on an episode of the Unconfirmed podcast with cryptocurrency journalist Laura Shin on 26 March. The mayor said the US should mine more Bitcoin for the sake of national security.

„Part of the problem with Bitcoin is that 90 per cent of it is not mined in the United States. 90 per cent of it is mined in countries with dirty energy. That’s why it’s considered a dirty activity,“ Suarez said.

He further argued that the US could improve this situation by making its renewable, clean energy supply available to bitcoin mining centres and data centres

„We get nuclear power, so we have clean energy. A clean energy supply that is basically unlimited,“ he said.

Miami could establish a bitcoin mining centre for the purpose of national security and environmental protection, Suarez said. He added:

„It would be beneficial for the crypto community if we did more mining in the US because we produce clean energy. That would change the narrative and that dynamic and also in the future there will be solar and other types of clean technology in this space. In my opinion, technology will make bitcoin mining more efficient.“

Suarez is known as a big proponent of the crypto industry in the US and supports several crypto initiatives in Miami. Among them are proposals to allow citizens in Miami to pay taxes and receive salaries in Bitcoin.

Bitcoin energy consumption has increased massively this year. Bitcoin has also reached new historic price levels in the process, so arguments about environmental problems with the cryptocurrency are coming up again. In mid-March, analysts at Bank of America argued that Bitcoin was an environmentally disastrous asset, claiming that the carbon footprint of one BTC was equivalent to that of 60 cars.

According to data from Digiconomist’s Bitcoin Energy Consumption Index, Bitcoin energy consumption reached another historic high on 28 March, with an estimated annual consumption of 89.9 TWh.

Os tokens de gás ganham 300% à medida que a busca por alternativas de rede Ethereum se expande

Os tokens de gás aumentam silenciosamente à medida que o custo de transação na rede Ethereum destaca os benefícios dos modelos de token duplo com taxas estáveis.

O congestionamento da rede e os altos custos de transação na rede Bitcoin Pro têm sido um problema persistente para investidores e desenvolvedores no ano passado e isso destacou os projetos de blockchain que oferecem uma solução para esses problemas.

Uma classe de tokens que recebeu um aumento tanto no volume de negociação quanto no preço nos últimos dois meses são os tokens de gás que ajudam as transações de energia em suas respectivas redes de blockchain

Dados da Cointelegraph Markets and TradingView mostram que Gas (GAS), Ontology Gas (ONG) e VeThor Token (VTHO) viram seus preços aumentarem mais de 300% desde o início de fevereiro, graças ao aumento da atenção em modelos de token duplo.

VeThor Token é um dos dois tokens que foram lançados no blockchain público VeChain Thor após a reformulação da marca do projeto em 2018. VeChain (VET) é o token nativo da plataforma e atua como o token de transferência de valor primário, enquanto VTHO é um VIP- 180 token padrão, o que significa que representa o custo de transação no blockchain VeChain Thor.

Desde que atingiu uma baixa de US $ 0,00125 em 1º de fevereiro, o preço do VTHO disparou 615%, para uma alta de US $ 0,00897 em 13 de fevereiro, graças a um volume recorde de US $ 325 milhões em negociações.

Após uma correção que viu a queda do preço para $ 0,0037, o VTHO agora está subindo novamente e é negociado acima de $ 0,008

O VTHO é inseparável da funcionalidade geral do VeChain Thor, pois também representa a camada de contrato inteligente da rede, lidando com todas as transações e execuções inteligentes de contrato.

Como parte do modelo de token duplo, o VTHO é automaticamente distribuído para titulares de VET a taxas que variam de 1,4% a 1,9%, dependendo do provedor de carteira. Isso é semelhante ao modelo de recompensa de aposta e fornece incentivos adicionais para aqueles que têm EFP.

La couverture positive de Bitcoin par Newsweek souligne un changement de paradigme dans la perception du public

La publication explore si Bitcoin deviendra le nouvel étalon-or.

Newsweek, l’un des plus grands magazines d’information hebdomadaires américains, a pris une tournure positive sur Bitcoin ( BTC ) dans un article récent qui explore si l’actif numérique peut devenir le nouvel étalon-or.

L’article, paru mercredi, dissèque le récit numérique de l’or à l’aide du dernier modèle de JPMorgan Chase montrant un prix potentiel BTC de 146000 dollars . Bien que l’article présente peu d’informations nouvelles pour les passionnés de crypto qui ont retracé l’ascension fulgurante de Bitcoin, il confirme davantage que le récit traditionnel entourant la crypto-monnaie a changé.

«Tout ce qui brille n’est pas de l’or, mais c’est peut-être Bitcoin», a écrit Scott Reeves. «Et à long terme, cela pourrait être plus précieux.»

C’est le message qui est apparu au lectorat de Newsweek, qui se chiffre à des dizaines de millions, dont beaucoup n’ont jamais été exposés au Bitcoin.

Plus tôt cette semaine, Bitcoin a fait la une du Financial Times – à l’occasion du 12e anniversaire du bloc de genèse, rien de moins – offrant une preuve supplémentaire que le grand public ne peut plus ignorer BTC.

En attendant, de plus en plus d’investisseurs inondent le marché, comme en témoigne la forte augmentation des adresses actives et l’intérêt croissant des entreprises et des grandes institutions

Selon le podcasteur Peter McCormack, de nouveaux utilisateurs entrent dans Bitcoin pour le long terme , peut-être au moins pour les trois à cinq prochaines années. Sonny Singh, directeur commercial de BitPay, partage ce sentiment, mais a récemment fait valoir qu’une nouvelle flambée du prix du BTC pourrait conduire à des prises de bénéfices institutionnelles.

Les tendances de recherche sur Google suggèrent que le commerce de détail FOMO, ou la peur de passer à côté, augmente au cours de la nouvelle année – un précurseur potentiel de prix plus élevés à court terme.

Bitcoin Bull dice que los que esperan „comprar la salsa“ alimentarán la bomba de 50.000 a 100.000 dólares.

Un toro de Bitcoin y el fundador de Capriole Investments Charles Edwards dice que aquellos que esperan comprar el próximo toro de Bitcoin o que esperan la próxima corrección terminarán llenando el surtidor de 50.000 a 100.000 dólares. Esto viene pisándole los talones al precio de Bitcoin cruzando los 30.000 dólares. El precio se ha convertido en un nivel de precio psicológico como los famosos 10.000$ donde se esperaba que se produjera un retroceso.

Una predicción de un retroceso de 30.000 dólares vino de un destacado analista, Timothy Peterson, que dijo que el pánico comenzaría cuando el precio llegara. También dijo que el retiro podría estar a la vista cuando el precio llegara, pero no antes. Sin embargo, Bitcoin cruzó ese nivel en cuestión de horas y ahora cotiza a casi 33.000 dólares. Por lo tanto, parece que aquellos que esperan una caída estarán esperando por algún tiempo.

Esto es claramente inesperado ya que la comunidad de Bitcoin no ha visto nada parecido antes. Antes de finales de 2020, muchos analistas compararon el año 2020 con 2017 debido al mercado alcista que llevó al precio más alto de todos los tiempos en 2017 de aproximadamente 20.000 dólares. Sin embargo, con el paso del tiempo, se hizo evidente que el mercado alcista actual no es el mismo que el de 2017 por muchas razones.

Bitcoin Bull dice que aquellos que esperan „comprar la inmersión“ alimentarán la bomba de 50.000 a 100.000 dólares

En primer lugar, el mercado alcista de 2017 fue impulsado por la publicidad de las criptodivisas. Por otra parte, se dice que el mercado alcista en curso está impulsado principalmente por la adopción por parte de los inversores tanto de individuos como de empresas. Esto podría ser el motivo por el que el precio ha roto varias resistencias sin esfuerzo y ha alcanzado nuevos máximos históricos, a veces diariamente, durante muchos días seguidos.

El año 2021 ha empezado de nuevo con esta buena nota, con Bitcoin pasando de 30.000$ a casi 33.000$ en sólo unas horas. Algunos analistas opinan que el año es el de la criptografía. Los grandes bancos como Citibank también han proyectado que el precio podría superar significativamente los 300.000 dólares a finales de año. Con un comienzo tan interesante, será interesante ver cómo van las cosas a medida que avance el año.

Cinco audaces predicciones de DeFi

Cinco audaces predicciones de DeFi y Etéreo para 2021

  • El analista de la industria del DeFi predice que el Etéreo alcanzará nuevos niveles en 2021.
  • DeFi TVL podría superar los 100 mil millones de dólares según Kelvin Koh.
  • Se especula que una aplicación de tecnología de punta podría integrar el DeFi.

El Proyecto Fideicomiso es un consorcio internacional de organizaciones de noticias que construye estándares de transparencia.

El 2020 ha sido un gran año para las finanzas descentralizadas y la red Ethereum que las impulsa. El próximo año podría ser aún más grande según algunas predicciones elevadas de los analistas de la industria.

En sólo doce meses, el valor total de las finanzas descentralizadas (DeFi) bloqueadas Bitcoin Trader ha aumentado en un enorme 2.000% a medida que se empieza a formar un nuevo paisaje financiero. Actualmente, parece que sólo participan entusiastas de la criptografía.

Comparado con la capitalización total del mercado de todas las criptodivisas, el DeFi representa menos del 2% – por lo que tiene mucho espacio para crecer. 2021 podría ser el año en que realmente despegue, siempre y cuando no haya regulaciones negativas masivas o una represión de los stablecoins.

Grandes predicciones sobre el DeFi

El Grupo Spartan y el antiguo socio de Goldman Sachs, Kelvin Koh, ha hecho algunas predicciones audaces para el próximo año en la industria de la criptografía. Los precios de Bitcoin que alcanzan los 100.000 dólares pueden ser un poco exagerados, pero parece probable que el Etéreo alcance un nuevo máximo histórico.

Actualmente, los precios del ETH están todavía a un 50% de su pico, habiendo superado los 700 dólares hoy.

La predicción de Polkadot es interesante, ya que, aparte del lanzamiento simbólico y de algunas asociaciones menores, ha habido muy pocas noticias sobre el proyecto de revitalización del Etereo este año.

Parece bastante probable que DeFi TVL supere los 100.000 millones de dólares, ya que sería un aumento mucho menor de los niveles actuales que el que ya ha hecho este año.

Koh también predijo que una importante aplicación de Fintech con más de 100 millones de usuarios comenzará a integrar los protocolos de DeFi, exponiendo aún más a la industria a los principales inversores minoristas.

En este momento, hay seis protocolos de DeFi con más de mil millones de dólares bloqueados. Koh predijo que el número de tokens DeFi de mil millones de dólares por capitalización de mercado también aumentará, y prevé que UNI, SNX, YFI, AAVE y COMP serán los principales contendientes.

También predijo que las nuevas empresas de DeFi recaudarán millones en rondas de semillas, aumentando aún más sus límites de mercado totalmente diluidos.

Actualización de DeFi TVL

La tabla de TVL de DeFi Pulse parece haber sido ajustada de nuevo con la eliminación de Bitcoin envuelto y la adición de una serie de nuevos protocolos.

Esto ha reducido las cifras ligeramente y hoy en día reporta una TVL de 13.3 billones de dólares. El máximo histórico, según estas nuevas mediciones, fue de 14.000 millones de dólares el 20 de diciembre, por lo que ha habido una clara salida durante la última semana.

Maker sigue siendo el protocolo más dominante con un TVL de 2.600 millones de dólares y una cuota de mercado de poco menos del 20%.

How to tokenize equity today – Interview with Amazing Blocks CEO

The start-up Amazing Blocks focuses on the still young world of security tokens. While in Germany and most other European countries there are some regulatory obstacles to issuing tokenized securities, Liechtenstein is a little further ahead. Amazing Blocks CEO Sofia Balogianni revealed the advantages of the small Liechtenstein jurisdiction, how long it takes to issue tokenized shares and why digital central bank money also promotes the establishment of security tokens.

The interview first appeared in the November issue of Kryptokompass .

How did you get started with Amazing Blocks? What was your motivation?

During my studies at Frankfurt School, I helped organize the Crypto Assets Conference and therefore came into contact with a large number of blockchain founders and experts. The lecture by the law firm Nägele, in which the groundbreaking Liechtenstein Token Act was presented, was particularly inspiring. The networking that followed resulted in promising interfaces with today’s co-founders. The Amazing Blocks product was already sketched there and the first block was laid.

In a nutshell: What is your core business and what benefits do you bring your customers?

Our core business relates to tokenization and the optionally associated investor suite, which we can offer at the beginning of next year. We can help to tokenize the shares of companies according to the Liechtenstein Token Act, but also material assets such as art objects or even vintage cars. Our task is to analyze the customer’s business model and to offer appropriate solution concepts for tokens, smart contracts and technical mapping. Our strength is that we can respond individually to customer requests, as a type of token, for example equity token, debt token or ownership token, can be selected flexibly.

What are the biggest advantages compared to the traditional way without blockchain?

The advantages of our solution start with the establishment of a stock corporation. The Liechtenstein Token Act optionally enables bankless establishment without having to travel to Liechtenstein. We offer our customers a step-by-step plan for an accelerated formation of the company and its tokenization. The entire process until tokenization takes four weeks in the best of cases.

As far as our software solution is concerned, we offer a token management platform, which for the first time makes it possible to generate everything from equity tokens to debt tokens, depending on customer requirements. The topic of fundraising becomes more flexible, efficient and cost-effective through the tokenization of equity tokens. In addition, property transfers are possible 24/7 and without a notary. In general, the use of smart contracts means that traditional intermediaries can increasingly be dispensed with. As a LegalTech start-up, we support our customers during the founding process as well as with tech-based questions about tokenization and administration. Here we often work together with corresponding law firms, for example when our platform has to be adapted to certain use cases, such as the tokenization of works of art.

Crypto Bulls Take a Breath as Bitcoin, XRP Prices Dip

I prezzi sono scesi un po‘ in modo quasi generalizzato in crypto oggi. Ma solo un po‘, e tutti i segnali indicano che l’encierro è tutt’altro che finito.

Il Bitcoin L’encierro è stato frenetico. Prendere un attimo di respiro probabilmente non è una cattiva idea.

La capitalizzazione totale di mercato per la crittografia è aumentata di 100 miliardi di dollari nelle ultime 48 ore. Oggi, però, questa eccitazione è stata in qualche modo mitigata.

La Bitcoin è scesa di poco più di mezzo punto percentuale, attestandosi intorno ai 22.600 dollari. XRP, la terza più grande moneta criptata

per limite di mercato, ha preso il colpo maggiore, scendendo di quasi il 12% e scambiando poco più di $0,50.

Bitcoin ancora rialzista

Sebbene Bitcoin Up si trovi attualmente in un territorio inesplorato dopo aver raggiunto un nuovo record storico e aver infranto la barriera psicologica dei 23.000 dollari, la crittovaluta sta tornando ad acque tranquille.

Il Bitcoin ha quasi raggiunto il traguardo dei 24.000 dollari, ma da allora si è tirato un po‘ indietro. Oggi ha raggiunto i 22.329 dollari prima di stabilizzarsi al suo prezzo attuale.

Ma anche con questa piccola diapositiva, Bitcoin rimane rialzista. Il suo indice di forza relativa (una metrica che misura la domanda tra acquirenti e venditori) suggerisce che c’è ancora un forte appetito per l’asset cripto.

L’indice Crypto Fear and Greed Index conferma questo sentimento, mostrando che c’è un’estrema avidità nei mercati, con l’avidità tra i trader attualmente a 95 su una scala da 1 a 100.

I detentori sperano probabilmente di rimanere avidi.

  • BTC
  • +22.02% $22975.33
  • 24H7D1M1YMax
  • Dic 12Dec 13Dec 14Dec 15Dec 16Dec 17Dec 18Dec 191800019000200000021000220002300024000
  • Prezzo BTC

L’XRP si è schiantato, ma potrebbe essere molto peggio

Nel frattempo, l’XRP di Ripple ha subito oggi un calo relativamente significativo dei prezzi a seguito di un’enorme ripresa all’inizio del mese.

Come notato in precedenza, l’airdrop Flare Network Spark, che ha promesso un crypto gratuito a chiunque abbia l’XRP ad uno scambio idoneo, ha portato ad un rinnovato entusiasmo intorno al terzo più popolare crypto.

  • XRP
  • +13.48% $0.5783
  • 24H7D1M1YMax
  • Dic 12 Dic 13 Dic 14 Dic 15 Dic 16 Dic 17 Dic 18 Dic 190.450.50.550.6
  • Prezzo XRP

Il prezzo dell’XRP è aumentato nei giorni precedenti l’airdrop, ma poi è sceso di nuovo al ribasso dopo l’airdrop e la pubblicità intorno ad esso è finita.

Da allora, però, il gettone si è ripreso, ed è saltato da 0,46 a 0,66 dollari, proprio nel periodo in cui il Bitcoin ha raggiunto il suo nuovo prezzo più alto di tutti i tempi.

A differenza del Bitcoin, però, non è riuscito a mantenere quello slancio. Eppure, anche a soli 0,57 dollari e 57 centesimi di dollaro, il suo valore è ancora del 194% superiore a quello che valeva l’XRP all’inizio dell’anno.

Bitcoin Cash, IOTA, Enjin Preisanalyse: 06. Dezember

Bitcoin Cash wies in den letzten zwei Wochen eine gewisse Volatilität auf, wobei der Markt zum Zeitpunkt der Pressekonferenz unentschlossen zu sein schien, obwohl eine Abwärtsbewegung eine sicherere Wette zu sein schien. Bitcoin wird einen großen Einfluss auf den BCH in der Zukunft haben, während die IOTA innerhalb eines Rechtecks handelte und auf einen Ausbruch wartete, der von einem starken Volumen unterstützt wurde. Enjin bildete einen aufsteigenden Kanal, und die Haussiers des Marktes versuchten, die Widerstandsmarke von $ 0,154 zur Unterstützung umzukehren.

Bitcoin Cash[BCH]

Die EMA Ribbons haben in den letzten Wochen eine Geschichte von unentschlossenen Gefühlen hinter der BCH gesponnen. Die Bänder schwankten von zinsbullisch zu zinsbullisch und dann wieder zurück zu zinsbullisch, als der Dezember begann und zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels erneut umzudrehen schien.Dieser nachlaufende Indikator versuchte mit BCH Schritt zu halten, als er von einem lokalen Hoch von $352 schwankte und nur wenige Tage später unter die Unterstützungsmarke von $267 fiel.Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wurde Bitcoin Cash bei $284,5 bewertet und handelte direkt unter der Unterstützungsmarke bei $288. Es war wahrscheinlich, dass Bitcoin Cash in den Charts tiefer fallen würde. Ein Anstieg des Handelsvolumens in Kombination mit einer grünen oder roten Sitzung würde jedoch mehr über die nächste Richtung des Marktes verraten.

IOTA

Die IOTA bildete ein rechteckiges oberes Muster, ein Muster, bei dem der Preis in beide Richtungen ausbrechen kann. Eine Schließung außerhalb einer der beiden Grenzen müsste genau beobachtet werden, bevor eine Position eingegangen werden kann, da der Preis auch einen Rückschlag und eine Umkehrung erfahren kann, um einen Ausbruch in die entgegengesetzte Richtung zu bewirken. Das OBV und das Handelsvolumen zeigten in den letzten Tagen nur minimale Aktivität der Marktteilnehmer. Die Grenzen bei $ 0,36 und $ 0,322 haben als fähiger Widerstand und Unterstützungsebene gewirkt. Aufgrund der oszillierenden Preisaktion sah die IOTA keine Dynamik in die eine oder andere Richtung. Daher warten Händler auf einen Ausbruch, bevor sie eine Position einnehmen, was die jüngsten Tiefststände beim Handelsvolumen erklärt.

Enjin [ENJ]

Die ENJ bildete einen aufsteigenden Kanal, mit einigen Ausbrüchen, die schnell wieder rückgängig gemacht wurden. Der RSI zeigte, dass das Momentum zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels weitgehend neutral war. Auf den Kurs-Charts näherte sich ENJ dem Widerstandsniveau bei $0,154 erneut, nachdem es Anfang dieser Woche das Niveau von $0,154 durchbrochen hatte, konnte sich aber angesichts des Verkaufsdrucks nicht halten. Ein Schlusskurs unter dem Channel würde $0,143 als Unterstützung fungieren, und ein Rückgang unter dieses Niveau könnte ENJ auf das Unterstützungsniveau von $0,132 bringen. $0,162, die Höchststände von Anfang dieser Woche, wären das anfängliche Ziel für die Haussiers des Marktes, wenn $0,154 erfolgreich skaliert wird.